​User Excitement durch einen glänzenden Webauftritt

Jasmin Zihlmann on 13.02.2018 10:51:00
Jasmin Zihlmann

Manchmal ist es Zeit für einen Tapetenwechsel. Das gilt auch für Ihre Website. Denn Trends wandeln sich, Geschäftsfelder entwickeln sich, Ihre Kundschaft verändert sich und nicht zuletzt schreitet auch die Technik voran.

pencil lightbulb draw rope open wrinkled paper show web design hand drawn icons as concept

Da sich die meisten Interessenten heutzutage online über Unternehmen und deren Dienstleistungen informieren, ist es wichtig, mit einer optimalen Webpräsenz zu glänzen. Wer seinen Kunden etwas bieten und vor allem das eigene Ziel nicht aus den Augen verlieren will, sollte sich zuallererst folgende Frage stellen: Was ist der Zweck meiner Website? Dient sie hauptsächlich dem Verkauf, ist es ein Instrument für die Markenpflege oder eher eine Informationsplattform?

Was heisst Web Usability?

Der Begriff Usability beschreibt die Benutzerfreundlichkeit. Sie drückt aus, wie effektiv und effizient ein Produkt ist oder wie bedienerfreundlich Softwares, interaktive Systeme oder (in diesem Fall) Websites sind. Die User Experience hingegen bezeichnet das Nutzungserlebnis eines bestimmten Produkts. Sie spiegelt Erfahrungen sowie auch Empfindungen und Gefühle einer Person während der Benutzung eines Produktes wider. Das Nutzererlebnis einer Website ist umso besser, je benutzerfreundlicher sie ist. Deshalb sollen im Folgenden die wichtigsten Voraussetzungen einer guten Web Usability betrachtet werden.

Layout

Alle Websites haben im Grunde genommen denselben Aufbau. Eine Website hat immer einen Kopfbereich (Header) mit einer übersichtlichen Navigation, einen eigentlichen Inhaltsbereich (Content) und einen Fuss (Footer), der zum Beispiel eine Seitenstruktur sowie klassische Website-Elemente wie «Anfahrt», «Impressum» oder «Kontakt» enthält.

Grafische und textuelle Gestaltung

Viele Internetnutzende überfliegen eine Website nur und orientieren sich an den Überschriften oder Verlinkungen, um relevante Inhalte zu finden. Eine ausreichende Schriftgrösse, einen entsprechenden Zeilenabstand und maximal zwei bis drei Farben tragen zu einer guten Lesbarkeit bei. Bilder lockern die Texte einer Website auf und verdeutlichen Sachverhalte. Call-To-Actions zeigen wiederum auf, wie User im Entdeckungsprozess einen Schritt weiterkommen.

Hier gibts unser kostenloses E-Book "25 Tipps & Tricks für eine erfolgreichere Website"


Mobile-Tauglichkeit

Da heutzutage mehr als 60 Prozent der Internetnutzenden ihre Suche via Smartphone starten, ist es wichtig, dass sich das Seitenlayout der Grösse des Browserfensters anpassen kann. Dabei spielen auch eine geringe Dateigrösse und die damit zusammenhängende Ladezeit eine wichtige Rolle. Eine übersichtliche und gut durchdachte Navigation, eine angemessene Schriftgrösse sowie gut strukturierte Inhalte und klickbare Bereiche tragen zur Nutzerfreundlichkeit bei.

Dialogmöglichkeiten

Da die Aufmerksamkeitsspanne von Usern tendenziell abnimmt, stellen interaktive Angebote eine attraktive Möglichkeit dar. Das können nebst Social Sharing Buttons oder Bewertungsfunktionen auch kostenlose Offers wie zum Beispiel ein E-Book, ein Whitepaper oder eine Testversion sein, die der User durch die Angabe seiner Kontaktdaten in einem Formular herunterladen kann. Dadurch kann er sich genauer mit dem Unternehmen beziehungsweise dessen Dienstleistungen auseinandersetzen und ein gewisses Vertrauen aufbauen.

Beispiele mit Profil

Verkauf: Hightech-Zeltsysteme

Die innovativen Zeltsysteme von Polarmond sind der ganze Stolz des Unternehmens. Und wer seine Freizeit auch gerne bei -30° C im Freien verbringt, will möglichst schnell in den Shop finden. Dank dem Button im Headerbild, wird der Besucher direkt in den Shop geführt. 

Polarmond UX

 

Spielerisch informieren: Der Wäschelogistik-Check

Unser Kunde MAKK bietet seiner Kundschaft unter anderem hilfreiche Produkte für die Optimierung des Wäschekreislaufs. Anhand des Wäschelogistik-Checks ist es heute den Kunden möglich, in kurzer Zeit zu eruieren, wo es in ihrem Ablauf noch Verbesserungen benötigt.

Makk Wäschelogistik-Check

 

Image: Zuhause im Arbeitsheim Wangen

Der neue Webauftritt des Arbeitsheims Wangen bietet sowohl Wohnplatzsuchenden als auch Interessenten der hier gebotenen Diensleistungen zielführende Informationen auf der Einstiegsseite. Und auch der neue Shop des Heims erhält nun eine zentralere Rolle.

Arbeitsheim Wangen