Mit Marketing-Automation attraktiv in die Zukunft

Roger Meili on 31.07.18 08:55
Roger Meili
Verbreite Gutes!
Die Handelskammer und Arbeitgebervereinigung Winterthur (HAW) bietet ihren Mitgliedern eine Netzwerkplattform und bewegt sich in den Themen Arbeitgeber- und Exportdienstleistungen am Puls der Zeit. Mit der brandneuen, auf HubSpot erstellten Website eröffnen sich ihr ganz neue Möglichkeiten hinsichtlich Design, Adressmanagement, Interaktion und Analyse.Die Handelskammer und Arbeitgebervereinigung Winterthur (HAW) bietet ihren Mitgliedern eine Netzwerkplattform und bewegt sich in den Themen Arbeitgeber- und Exportdienstleistungen am Puls der Zeit. Mit der brandneuen, auf HubSpot erstellten Website eröffnen sich ihr ganz neue Möglichkeiten hinsichtlich Design, Adressmanagement, Interaktion und Analyse.

Über 100 Firmen aus dem Bezirk Winterthur zählt die Handels- und Arbeitgebervereinigung Winterthur (HAW) zu ihren Mitgliedern. Diesen steht sie als wichtiger Ansprechpartner in Sachen Export zur Seite und bietet Informationen aus diesem Bereich, aber auch rund um Arbeitgeber-Themen. Die HAW hat ein breites Partner-Netzwerk. Veranstaltungen der HAW und ihrer Partner bieten eine exzellente Plattform für Networking. Die HAW übernimmt wichtige Aufgaben für ihre Mitglieder, indem sie sich für die Anliegen und Positionen der lokalen Wirtschaft und eine wirtschaftsgerechte Standortpolitik einsetzt.

Seit einem halben Jahr ist Ralph Peterli Geschäftsführer der HAW; die Digitalisierung eines der wichtigsten Themen in seiner Agenda. Nicht gerecht wurde dieser Devise die alte Website: Ihr Erscheinungsbild wirkte angestaubt, viele Interaktions-Potenziale verpufften, da sie nicht auffielen oder gar nicht erst enthalten waren. Zudem war die Web-Präsenz ein gegenüber CRM-System und E-Mail-Marketing abgeschlossenes System und sie konnte nur mit beträchtlichem, extern vergebenen Aufwand gepflegt und aktualisiert werden. Dies passte nicht mehr zur aktuellen HAW, die mit Inhalten und Networking auftrumpft, aber ihre beschränkten Ressourcen gut verteilen muss.

HAW-Website auf HubSpot – ein Augenschmaus mit viel Winterthur- und Business-Bezug

Die HAW kam deshalb auf ProfileMedia zu und erkundigte sich nach einem Website-Relaunch via Hubspot. Von ProfileMedia vorgeschlagene Visuals überzeugten derart, dass das Projekt unverzüglich in Angriff genommen werden konnte. In HubSpot stehen eine Vielzahl attraktiver Templates (Vorlagen) zur Verfügung, die in kurzer Zeit angepasst werden können. Wichtig ist, die passende Variante zu den Inhalten des Kunden zu wählen und eine stimmige Bildsprache mit Lokal- und Business-Bezug zu entwerfen. Eine geeignete Fotografin war im grossen ProfileMedia-Netzwerk schnell gefunden, der Lokal-Bezug neben den Stock-Bildern damit sichergestellt. Verblüffend war für die HAW, wie viel ansprechender und niederschwelliger die Inhalte plötzlich wirkten, wenn sie von einem grossen, thematisch passenden Header-Bild begleitet daherkamen.

Das Texttool im (effizienten) Dauereinsatz

Mehr und längerfristig zu tun, gab einerseits die Texterarbeitung. Hilfreich für die Einhaltung des engen Zeitplans – zwischen Auftragserteilung und Online-Schaltung der Website lagen lediglich sechs Wochen – war der Einsatz eines modernen Texttools. So wurden die Texte ohne unnötigem Zeitverzug oder übermässige Koordination Hand in Hand mit dem Kunden in Form gebracht, ausgerichtet auf die definierten Rubriken und die Lesegewohnheiten der Internet-Anwender. Der zweite aufwändige Teil vor dem Abfüllen der Inhalte war die Erarbeitung der Inhalts- und Seiten-Struktur. Das Ergebnis kann sich jedoch sehen lassen.

Wenn Interaktivität plötzlich ganz einfach wird

Auf der Home-Seite sind die Inhalte gleichsam attraktiv wie übersichtlich präsentiert. Dies dank einer Strukturierung mit verschiedenen Elementen wie Teasern, die mit Icons oder Bildern versehen sind, oder den auf den Blog verlinkten News-Beiträgen und Veranstaltung-Karussellen. Auf den Unterseiten wurden am richtigen Ort Inhalte zusammengenommen oder Wiederholungen eliminiert. Die Interaktion wird mit der neuen Seite massiv höher sein. Dafür sorgen neu entwickelte Formate, wie jenes, das die Erfolgsgeschichten und Best Practice-Cases der HAW-Mitglieder zeigt. Für dieses können die Mitglieder via Formular ihre Geschichte samt Bebilderung einreichen. Dies passt zur Philosophie der Interaktion und Automatisierung. Durch die Luftigkeit, Farbgebung und vor allem die Call-to-Actions in Banner-Form werden die Mitglieder und Seitenbesucher zur Interaktion animiert. Die umfassende Automatisierung erleichtert die Arbeit der Geschäftsstelle, so zum Beispiel bei der Dokument-Bestellung, dem Einbinden von News anderer Organisationen, dem Erstellen des Newsletters oder dem Anmeldungs- und Adress-Management.

Mit der neuen Website ist die HAW im Zeitalter der Digitalisierung und Automation angekommen. Nach einer Schulung werden die Mitglieder der Geschäftsstelle die Seite selber managen und mit neuen Inhalten füttern können. ProfileMedia kann sich über eine gelungene Realisation und einen hochzufriedenen Kunden freuen. Diesem steht sie bei Bedarf jederzeit zur Seite, wenn es darum geht, zu beraten oder die Website mit Sonderlösungen zu ergänzen.

 

 2015_Cover_25_Tipps_für_eine_erfolgreiche_WebsiteE-Book «25 Tipps & Tricks  für eine erfolgreiche Website»  Jetzt herunterladen!

 

 

 

 

 

 

Besuchen Sie die Pearl Technology Webseite